MXE-5500 Serie

HM170 Fanless Box PC

MXE-5500 Serie

  • Intel Core i3 | i5 | i7 (Gen 6)
  • DDR4 SODIMM up to 32GB
  • 2x internal PCIe mini card sockets
  • 4x Gigabit Ethernet ports
  • Abmessungen: 230x205x 90 mm
Angebotsanfrage
Rückruf

Lieferzeit: 2 - 3 Wochen

Prozessor & Grafik:

  • Intel Core i3 | i5 | i7 (Gen 6)
  • Intel HM170 Chipsatz
  • Graphics Integrated Intel HD 530

Speicher:

  • DDR4  2133 SODIMM up to 32GB
  • 2x SATA 3.0 für HDD/SSD im Wechselrahmen
  • 1x type II CFast slot
  • 1x 1x M.2 2280 (intern)

Anschlüsse:

  • 2x RS-232 & 4 x RS-232/422/485
  • 4x USB2.0, 4x USB3.0 ports
  • 4x Intel Gigabit Ethernet ports
  • 8x isolated DIO, 1x eSATA
  • 1x DVI-I & 2x DisplayPorts
  • MIC-In & Speaker-Out

Steckplätze:

  • 2x PCIe mini card sockets
  • 2x USIM Steckplatz

Stromversorgung:

  • 9-32 V DC wide-range power, AT/ATX
  • 160W AC/DC adapter kit Optional

Temperatur:

  • Standard: 0°C to 50°C (w/HDD),
  • Extended Temperature: -20°C to 70°C (SSD,CF)

Abmessungen & Gewicht:

  • Abmessungen: 230x205x 90 mm
  • Gewicht: 4 kg

Beschreibung

Aktuellste Skylake-Prozessoren für maximale Leistung

Die Box-PCs der MXE-5500 Serie kombinieren bei einfacher Handhabung herausragende Leistungen mit umfangreicher Konnektivität. Das robuste Gehäuse ermöglicht den Einsatz unter schwierigen Bedingungen. Mit der Verwendung des Prozessors Intel Core i7-6820EQ mit 4 GB DDR4 2133 der sechsten Generation (Skylake) steht bei dem Embedded Computer die hohe Performance bei minimalem Stromverbrauch im Vordergrund. Der in das System integrierte Smart Embedded Management Agent sorgt für eine stabile Sicherheit der zahlreichen Anwendungen. Zusammen mit einer einzigartigen Bild- und Videoverarbeitung und einer effizienten Fernüberwachung werden die Rechner des Systems MXE-5500 den Anforderungen an eine Nutzung bei kritischen Anwendungen mit höchstem Anspruch an Zuverlässigkeit gerecht. Bewährte Einsatzgebiete im industriellen Umfeld finden sich in der Factory Automation, im Bereich der Logistik sowie beim Einsatz im Fahrzeug.

Fernssteuerung via TCP/IUP-Kommunikation

Durch die Zusammenarbeit integrierter Tools in das Rechnersystem ist eine effiziente Fernüberwachung des Systemzustandes in Echtzeit, eine Systemsteuerung über sichere Kanäle und eine vollständig administrierbare Zuteilung der verschiedenen Systemressourcen möglich. Die Verwendung der Videotechnologie Quick Sync von Intel für einzigartige Bild- und Videoverarbeitung und der Softwarebibliothek SDK+ für Multimedia-Applikationen befähigt den Rechner zur industriellen Bildverarbeitung und zu multimedialen Anwendungen. Die Rechnerplattform ist bereits für die Intel vPro™-Technologien vorbereitet. Verwaltung und Steuerung des Systems erfolgen aus der Ferne über eine verschlüsselte Out of Band TCP/IP-Kommunikation. Der lüfterlos arbeitende MXE-5500 ist mit seinen zuverlässigen Verbindungen für verschiedenartige spezielle Anwendungen optimiert. Beim I/O-Design stehen zwei unabhängige Dual-Display-Ports und eine DVD-I Schnittstelle für Videoausgabe zur Verfügung. Die vier vorhandenen seriellen Schnittstellen sind mit Überspannungsschutz ausgestattet. Neben vier Gigabit LAN-Anschlüssen und acht digitalen Ein- und Ausgängen mit 1,5 KV Isolation weist der Rechner vier USB 3.0 Ports auf. Vier dieser Schnittstellen sind in der Lage, Kameras oder andere externe Geräte mit Strom zu versorgen. Für Dongles ist zusätzlich ein interner USB 2.0 Port vorhanden.

Hohe Zuverlässigkeit und Widerstandskraft durch robustes Design

Embedded Computer der MXE-5500 Serie sichern beim Datenmanagement ein Maximum an Zuverlässigkeit. Das interne Dual-SATA-III-Interface bietet Unterstützung für RAID-Systeme. Zusätzlich bestehen über zwei Mini-PCI-Slots und einem USIM-Slot verschiedene Optionen für drahtlose Kommunikation mittels Bluetooth, Wi-Fi, 3G oder GPS. Besonders beim Einsatz im Außenbereich bietet der Überspannungsschutz der Gigabit-Ethernet-Ports und der COM-Ports Sicherheit. Die Betriebstemperatur von 0 °C bis +50 °C ist beim Einsatz von Industrie-SSD noch erweiterbar auf -20 °C bis 60 °C. Die Rechner halten einer Vibration über alle drei Achsen von bis zu 5 G und Stößen von bis zu 100 G stand. Bei der Verwendung von HDD liegt die Grenze der Belastung deutlich darunter, bei Vibration bis 0,5 G und bei der Stoßfestigkeit bis 20 G. Eingangsspannungen von 9 bis 32 VDC versorgen das Rechnersystem. Auf Wunsch ist der Box-PC auch mit dem Prozessor Intel Core™ i5-6440EQ 4 GB oder Core™ i3-6100E 4 GB erhältlich.

Zusätzliche Information

Gewicht 3.8 kg
Größe 23 x 20.5 x 7.5 cm
Prozessor (Box-PC)

Intel ® Core i5 | i7

Temperatur (BOX-PC)

Standard Temp., Extended Temp.

Anschlüsse (Box-PC)

DVI, Display Port, CFast, 3G/4G

Steckplätze (Box-PC)

Keine

Datenblatt: MXE-5500 Serie

MXE-5501

  • Intel® Core™ i7-6820EQ lüfterloser Embedded Computer

MXE-5502

  • Intel® Core™ i5-6440EQ lüfterloser Embedded Computer

MXE-5503

  • Intel® Core™ i3-6100E lüfterloser Embedded Computer

Zubehör

  • Upgrade auf 8/16/32GB DDR4 Arbeitsspeicher
  • Fabrik-montierte 64/128/256GB MLC Industrial Grade SSD
  • 160 W Industrial Grade AC-DC Adapter
  • 3G/WiFi/BT/GPS Wireless Kit
  • Optionales Screening zur Erweiterung des MXE-5501 auf -20 bis 60°C (-4 bis 140°F) und MXE-5502/5503 auf -20 bis 70°C (-4 bis 158°F)

Zubehör & Ähnliche Produkte

  • MXE-1401-rear MXE-1401

    MXE-1401

    • Intel® Atom™ E3845 4x 1.91 GHz
    • 4 GB DDR3L SODIMM bis zu 8GB
    • 2x interner PCIe Mini-Card Sockel
    • 2x RS-232 & 4x RS-232/422/485
    • Abmessungen: 210x170x 70 mm
    Angebotsanfrage
    Rückruf

    exkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 - 3 Wochen

    Details
  • MXE-5400 Serie

    • Intel Core i3 | i5 | i7 (Gen 4)
    • Intel QM87 chipset
    • DDR3 SODIMM up to 16GB
    • 4x COM, 1x USB2.0, 6x USB3.0
    • Abmessungen: 230x205x75 mm
    Angebotsanfrage
    Rückruf

    exkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 - 3 Wochen

    Details