• UCBox Gateway-SIP
  • SIP-Gateway-Back_1000x800
  • UCBOX-SIP-Gateway-Diagramm_EN

UCBox Gateway-SIP

  • Telefonie-Gateway für Microsoft Lync/SfB
  • Embedded System
  • für SIP-Trunks u. SIP Endgeräte

Inbetriebnahme

  • Sehr schnell – überschaubare Anzahl an Konfigurationsparametern
  • Keine extra Benutzer-Administration durch Active Directory-Connector
  • Einfache Administration über Browser im Lync/SfB Control Panel-Stil
  • Einfache Zertifikatszuweisung
  • Voreingestelltes Standard-Routing

SIP-Trunks und -Endgeräte

  • Vorkonfigurierte Liste von SIP-Trunk-Providern eliminiert aufwändige Integrationstests
  • Integration von nicht Microsoft-zertifizierten SIP-Endgeräten, wie z.B. ATA-Adapter, SIP-fähige DECT– und drahtgebundene Endgeräte
  • Eingebautes Notfall-Routing ermöglicht Telefonie auch ohne Verbindung mit SfB/Lync oder SBA

Präsenz-Synchronisation

  • Präsenz von lokal angeschlossenen Endgeräten wird in
    Lync/SfB Status propagiert
  • Lync/SfB-Anwender sehen, ob jemand auf seinem DECT,
    SIP- oder Analog- Telefon spricht
  • Besetzt-bei-Besetzt für registrierte Endgeräte

Fax-Gateway

  • Empfang und Weiterleitung von eingehenden Faxen an Postfach
  • Zuordnung der Email-Adresse über LDAP
  • LDAP eliminiert Benutzerkonfiguration
  • Anschluss lokaler Faxgeräte über ATA-Adapter

Kompatibilität

  • Qualified for Microsoft Lync: https://technet.microsoft.com/en-us/office/dn788945.aspx
  • Kompatibel mit Standard-SIP Trunks, Skype for Business 2015, Lync 2010,2013, Microsoft Ex-change und anderen SMTP Email-Servern
  • Microsoft Exchance und andere SMTP E-Mail-Server

Voraussetzungen

  • Silverlight-fähiger Browser zur Administration

Produktbeschreibung

UCBox Gateway-SIP erweitert Microsoft® Skype® for Business um Enterprise Voice

 

Das UCBox Gateway-SIP wurde aufgrund langjähriger Markterfahrungen entwickelt und optimal an Kundenanforderungen angepasst.
Es ist für den Betrieb mit Standard-SIP-Endgeräten und SIP-Trunks ausgelegt und erweitert damit Skype® for Business um Enterprise Voice.

 

Das UCBox Gateway-SIP ist in wenigen Minuten konfiguriert und bedarf keiner umfangreichen Netzwerkkenntnisse, was es auch kleinen Firmen ermöglicht, dieses einfach und schnell in Betrieb zu nehmen. Eine einfache Zertifikatszuweisung sowie das voreingestellte Standard-Routing eliminieren umfangreiche und komplexe Installationsschritte.

 

Die einfach gestaltete Oberfläche sowie eine überschaubare Anzahl von Konfigurationsparametern verhindern Fehler beim Einrichten und bei der Administration. Sollten ab und an Wartungsarbeiten oder Änderungen nötig sein, sind auch die in wenigen unkomplizierten Schritten erledigt. Es unterstützt neben den gängigen Telefonfunktionen FAX und LDAP. Eingehende Faxe werden über AD-Zugriff ganz einfach an das E-Mail Postfach des entsprechenden Nutzers weitergeleitet. Zusätzlich verfügt das Gateway über eine integrierte Testfunktion, um gewünschte Funktionen zu überprüfen.

 

Geräte, die nicht von Microsoft zertifiziert sind, werden ebenfalls unterstützt

 

SIP-Trunks und –Endgeräte sind vorkonfiguriert und eliminieren so aufwändige Integrationstests. Zudem werden auch Geräte, die nicht von Microsoft zertifiziert sind, wie zum Beispiel ATA-Adapter oder SIP fähige DECT, sowie drahtgebundene Endgeräte, vom Gateway unterstützt und können nahtlos eingebunden werden.
Es müssen also nicht in jedem Fall neue Endgeräte angeschafft werden, was die Kosten bei der Umstellung auf eine erweiterte Skype® for Business Lösung mit umfassenden Funktionen reduziert.

 

Anbindung an FonComfort-Server sowie Office 365 möglich

 

Das UCBox-SIP Gateway stellt optional in Verbindung mit dem FonComfort-Server von BRESSNER Technology Präsenz-Informationen aller registrierten Endgeräte zur Anzeige in Lync und Skype for Business zur Verfügung. Dies erlaubt auch die Kombination von Parallelklingeln eines DECT-Telefons und dem SfB/Lync-Client mit gleichzeitigem „Besetzt-bei-Besetzt“, unabhängig davon, ob ein Telefonat am Skype-Client oder am DECT-Telefon angenommen wurde.

 
In Kombination mit einem lokalen Skype for Business-Server kann das SIP-Gateway auch mit Office 365 oder einem anderen Provider für Skype for Business-Hosting integriert werden. So können alle Vorteile einer Lösung in der eigenen Büroumgebung, wie zum Beispiel Notfalltelefonie, kundenspezifische Erweiterungen von Skype for Business und geringeren WAN-Bandbreiten, genutzt werden. Das System ist zudem mit dem sicheren Betrieb von Skype for Business in der Cloud kombiniert.

Weitere Informationen

Gewicht 8 kg
Größe 45 x 20 x 12 cm
Produkte (Skype for Business Addons)

Gateway

Highlights

  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme
  • Integration von Standard SIP-Endgeräten und SIP-Trunks
  • Auch für hybride Cloud-Konfiguration
  • Kompaktes System

Art.Nr.: 21340

Datenblatt
Angebotsanfrage
Rückruf